COVID-19-Canvas

Was brauchen Sie jetzt, damit Ihre Firma überlebt und Sie Ihre Zukunft sichern? Wie nutzen Sie in der Krisenzeit das Potenzial Ihrer Mitarbeitenden und Produktionskapazitäten? Was können und müssen Sie vorbereiten für die Zeit nach der Krise?...

Um diese und weitere Fragen schnell und pragmatisch zu beantworten haben wir den COVID-19-Canvas speziell für KMU entwickelt. Wir – das sind Meike Bütikofer, www.j-1-l.ch, Tobias Heimpel, www.prozesspiraten.com, Dr. Urs Frey, www.urs-frey.com und Jochen Mayer, www.digital-excellence-group.com.

COVID-19-Canvas hilft dabei, jetzt nicht durchzuhängen oder in Aktionismus zu verfallen, sondern

  • Die aktuelle Lage zu planen und zu bewältigen
  • Konzentriert zu erfassen, was nötig und möglich ist
  • Die vorhandenen Mitarbeiter-, Produktions- und anderen Ressourcen optimal zu nutzen
  • Lange geplante Vorhaben endlich umzusetzen
  • Die Krise in kurzfristige Lösungen und Möglichkeiten umzuwandeln.

Sie dürfen den COVID-19-Canvas nutzen, vervielfältigen, kopieren, versenden – er ist frei zugänglich und somit für Ihr Unternehmen uneingeschränkt einsetzbar. Und wenn Sie Hilfe brauchen oder eine Frage haben – einfach auf Seite 3 schauen – hier finden Sie Hilfe.

Der COVID-19-Canvas ist aktuell in der Version 1.0 verfügbar. Wenn Sie Anregungen haben, wie er verbessert werden kann, schreiben Sie bitte an mkbtkfrj-1-lch. Wir werden Ihren Vorschlag prüfen, integrieren und COVID-19-Canvas in einer neuen Version zur Verfügung stellen.

Bleiben Sie gesund und optimistisch!

Meike Bütikofer & Gabriele Vogler

JUST-1-LIFE

FOCUS ON YOUR TRUE POTENTIAL

Der Mensch wird – nicht selten – als Kostenfaktor betrachtet und weg­rationalisiert. Das ist genauso hirnrissig, als wenn man einem Auto wegen mangelnder Leistung das Getriebe ausbaut, weil man nicht weiss, wie man die Gangschaltung benutzt.
Anstelle dessen sollten wir uns bewusst machen: Der Mensch ist die wichtigste wirtschaftliche Ressource. Er bereitet den Nährboden für unter­nehmerische Entwicklung, Entfaltung und Wachstum. Unternehmer und Unternehmen müssen (wieder) dafür sorgen, dass Mitarbeitende ihre eigene «Stimme» finden und ihre Eigenständigkeit in die Welt tragen. Dass sie sich verbunden und gebraucht fühlen und darüber Sinn und Anerkennung erfahren.

Basierend auf dieser Haltung haben wir das Leistungsangebot JUST-1-LIFE entwickelt. Im Kern geht es um die Antwort auf die Frage: Wie kann die Ökonomie dem Menschen dienen? Wie gelingt es Unternehmen, ihren primären Sinn (wieder) zu entdecken und zu leben, nämlich Menschen mit grossartigen Produkten und Dienstleistungen zu versorgen?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen